Das Jahr 2020 ist ein besonders Jahr bei den Comunita Seniorenhäusern: Am 01. Oktober öffnet die Seniorenresidenz „Ruhrblick“ in Arnsberg die Türen!

Die Bauarbeiten an der Seniorenresidenz in Arnsberg schreiten zügig voran, die Mitarbeiter rund um Einrichtungsleiter Stefan Könnicke blicken bereits freudig den ersten Bewohnern entgegen. Die Urkunde für den ersten Bewohner ist fertig, muss nur noch mit dem richtigen Namen versehen werden. Stefan Könnicke: „Auf das Haus in Arnsberg freue ich mich ganz besonders, da es aufgrund seiner Lage sehr stark in die Gemeinde integriert sein wird. Das gibt mir die Möglichkeit, meine Vorstellungen für das Haus umzusetzen: die Aktivierung der Bewohner und damit deren Lebensqualität zu erhalten.“ Durch das gehobene Wohnambiente wird es zudem möglich sein, den Bewohnern ihren gehobenen Lebensstandard zu erhalten.

Herzlich willkommen sind nach einer Terminabsprache interessierte Angehörige und Bewohner für eine Besichtigung. Wir freuen uns über die große Nachfrage nach Bewohnerplätzen – insbesondere nach unseren Komfort- und Premiumzimmern.

Das Team ist nahezu komplett. Die Leitungsebene ist besetzt, jetzt werden noch Mitarbeiter für die Pflege und die Betreuung in einem motivierten Team an einem attraktiven Arbeitsplatz gesucht. „Wenn auch Sie Teil des Teams werden möchten, melden Sie uns und wir besprechen Ihre individuellen Möglichkeiten in der Comunita Seniorenresidenz „Ruhrblick“, ruft Stefan Könnicke Interessenten auf.

Kontakt:

Comunita Seniorenresidenz „Ruhrblick“
Clemens-August-Straße 101
59821 Arnsberg
Mobil: +49 151 25740336
info-ruhrblick@comunita-seniorenhaeuser.de
www.comunita-seniorenhaeuser.de