Lünen, 13. April 2021 – In dem Comunita Seniorenhaus „Coldinne Stift“ in Lünen steht Team-Work an erster Stelle. Dazu gehört selbstverständlich auch, dass die Kollegen gemeinsam Geburtstage, Hochzeiten, Jubiläen – und eben auch bestandene Prüfungen – feiern.

Wir gratulieren unserer Kollegin Elif Turgut zur bestandenen Prüfung zu examinierten Pflegefachkraft. „Es zeigt sich , dass eine Ausbildung auf jeden Fall Sinn macht. Es ist der erste Schritt für eine Karriere bei der Comunita. Frau Turgut hat hier als „Helferin“ angefangen und bleibt unserem Haus als Fachkraft erhalten, das freut uns sehr“, gratuliert Einrichtungsleiter Stefan Könnicke.

In der Zeit vor den Prüfungen ist stets im ganzen Haus eine leichte Nervosität zu spüren, da alle Kollegen mit den Auszubildenden mitfiebern, Teamgeist eben. “Entsprechend groß ist auch die Erleichterung, wenn die Prüfungen rum sind. Und da zur Arbeit auch Vergnügen gehört, wird die bestandene Prüfung im Haus gebührend gefeiert. Gleichzeitig freuen sich unsere Pflegefachkräfte über die neue Unterstützung”, so die Einrichtungsleitung. Wir gratulieren unserer ehemaligen Azubi zur bestandenen Prüfung.